Camping Pfronten

Deutschland – Bayern – Allgäu
Camping Pfronten – https://www.camping-pfronten.de
Empfehlung – Ja und unbedingt den selbstgebackenen Kuchen probieren!
Kein Gemeinschaftsgebäude!
Juli 2020

#camping #deutschland #bayern #allgäu #pfronten


Im Sommer 2020 sollte es zu Dritt/Viert ins Allgäu bzw. nach Tirol (Tannheimer Tal) gehen. Da pandemiebedingt vermehrt campen als Urlaubsform an Popularität gewonnen hat, war es gar nicht so einfach einen Campingplatz zu finden auf dem für drei kleine Zelte + MINI Platz zur Verfügung steht.

Fündig wurden wir dann bei Camping Pfronten, die eine vorgelagerte Wiese eines Bauern zum Campen zur Verfügung hatten. Kein englischer Rasen und etwas uneben aber völlig ausreichend für das Zelten. Als kleinen Bonus gab es Tiere in direkter Umgebung. Jedoch war so der Abstand zur Landstraße nicht so weit. Gestört hatte uns das nicht, da dort Morgens/Abends nicht soviel Verkehr war. Sensible Naturen sollten sich dann eher in zweiter/dritter Reiihe einen Platz suchen um andere als Schutz zu haben.

Das Sanitärgebäude ist in der Nähe des Hauptgebäudes und einfach aber sauber. Es gibt getrennte Bereiche nach Geschlecht (M/W) und hinter jedem Eingang befindet sich ein Teil mit Duschen, einer mit Waschbecken und im hinteren Teil dann die Toiletten. Seitlich gibt es noch einen Raum zum Spülen und etwas abgetrennt für die Entsorgung von Campingtoiletteninhalten.

Das Hauptgemäude mit der Anmeldung ist durch einen Spielplatz getrennt. Vor dem Eingang zur Anmeldung gibt es einen kleinen Außenbereich mit Tischen und Stühlen. Innen sind ebenfalls ein paar Tische und Bänke. Die Anmeldung läuft recht typisch und unkompliziert ab. Das junge Betreiberpaar schaut regelmäßig ob alles in Ordnung auf dem Platz ist und für ein Gespräch ist meist auch ein wenig Zeit.

Was wir ein wenig zu spät getestet hatten war der selbst gebackene Kuchen. Die Oma des Hauses backt regelmäßig Kuchen und die sind echt lecker. Also unbedingt mit einplanen!

Direkt vom Campingplatz aus gibt es mehrere Wander-/Radwege. Auch einer durch die Reichenbachklamm zur Hochalphütte von wo aus ein schöner Blick ins Allgäu möglich ist.

Für Durchreisende findet sich fast immer auch ein Plätzchen für eine Nacht. Bei Campern z. B. direkt vor dem Spielplatz. Super, das dies möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.